04.09.2018

spoga horse Herbst baut Position als internationale Innovationsplattform weiter aus

Die spoga horse Herbst schloss nach drei erfolgreichen Messetagen ihre Tore. Insgesamt präsentierten 432 Unternehmen aus 33 Ländern (Auslandsanteil 83 Prozent) die Trends, Highlights und Entwicklungen der Reitsportbranche. „Der Trend hin zu innovativen Materialien, Recycling und Nachhaltigkeit war sowohl an den Ständen als auch bei den Beiträgen zum spoga horse award deutlich zu sehen. Die Qualität der Konzepte und Produkte war sehr beeindruckend“, so Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH. „Mit der Parallelität der spoga horse Herbst und der spoga+gafa konnten zudem die Synergien zwischen den beiden Branchen optimal genutzt werden.“ Insgesamt wurden zur spoga horse Herbst und spoga+gafa 2018 rund 40.000 Besucher aus 114 Ländern gezählt. Der Auslandsanteil der Fachbesucher lag mit 64 Prozent auf einem konstant hohen Niveau.

Ein konstanter Besucherstrom sowie hervorragende Gespräche an den Ständen sorgten für eine positive Stimmung in der Halle 11. Dabei überzeugten die Fachbesucher auch qualitativ: „Die spoga horse Herbst ist für die Branche eine wichtige Veranstaltung. Insbesondere die Qualität der Fachbesucher als auch die hohe Internationalität kamen bei den Mitgliedern sehr gut an. Dies spiegelte sich vor allem in den guten Gesprächen auf der Messe wider“, resümierte Monique van Dooren-Westerdaal, Präsidiumsmitglied des Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V. (BSI), im Namen der BSI-Mitglieder. Eine unabhängigen Besucherbefragung seitens der spoga horse bestätigt diesen Eindruck. 50 Prozent der Fachbesucher gaben an, in ihrer Position an Beschaffungsentscheidungen in ihrem Unternehmen ausschlaggebend sowie 26 Prozent mitentscheidend beteiligt zu sein.

Aber auch die Fachbesucher ließen sich von der Angebotsqualität und den Innovationen der Aussteller überzeugen. Von Reitmoden, Helmen, Schuhen, Stiefeln über Sättel und Trensen bis hin zu Pflege- und Ernährungsprodukten, Zubehör sowie Dienstleistungen bot die spoga horse Herbst auch in diesem Jahr einen vollständigen Marktüberblick.

83 Prozent der Fachbesucher äußerten sich positiv zum Ausstellerangebot auf der spoga horse Herbst. Zudem waren rund 84 Prozent der Befragten mit der Erreichung ihrer Besuchsziele zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Neben den internationalen Key Playern der Branche, die vollzählig in den Kölner Messehallen vertreten waren, ergänzten junge, innovative Unternehmen die internationale Neuheitenshow.

Auf den Hund gekommen
Immer mehr Fachhändler der Reitsportbranche ergänzen ihr Angebot durch Hundezubehör. Die Aussteller sowie das Messemanagement der spoga horse haben auf diese Entwicklung reagiert, was im Angebot an den Ständen und auf einer eigenen Sonderfläche zu erkennen war. Darüber hinaus präsentierte das Marktforschungsportal HorseFuturePanel erste Ergebnisse einer Umfrage zum Thema Kaufverhalten von Pferdesportlern und Pferdesportlerinnen bei Hundezubehör die im Auftrag der spoga horse durchgeführt wurde.

Ausgezeichnet: der spoga horse award
Das abschließende Highlight für die Aussteller der spoga horse Herbst war die Verleihung des spoga horse award. Knapp 50 Einreichungen lagen der Fachjury für den award vor, der von der Koelnmesse und dem Medienpartner equitrends in den drei Kategorien Innovation, Verkaufskonzept und Nachhaltigkeit vergeben wird. In der Kategorie Innovation überzeugte Voss Faible mit dem Gentle Groomer. In der Kategorie Verkaufskonzept wurde MM Cosmetic Zedan mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Das Unternehmen konnte sich diesen ebenfalls in der Kategorie Nachhaltigkeit sichern.

Die spoga horse Herbst 2018 in Zahlen:
An der spoga horse Herbst beteiligten sich 432 Aussteller aus 33 Ländern, davon 83 Prozent aus dem Ausland. Darunter befanden sich 75 Aussteller aus Deutschland sowie 357 Aussteller aus dem Ausland. Schätzungen für den letzten Messetag einbezogen, wurden zur spoga horse Herbst und spoga+gafa 2018 rund 40.000 Besucher aus 114 Ländern gezählt. Der Auslandsanteil der Fachbesucher lag bei 64 Prozent.*

* Alle Zahlen sind nach den Richtlinien der Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) berechnet.

Die kommende spoga horse Frühjahr findet vom 2. bis 4. Februar 2019 statt. Weitere Informationen unter www.spogahorse.de.Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der spoga horse Frühjahr finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.spogahorse.de im Bereich „Presse“.
Presseinformationen finden Sie unter www.spogahorse.de/Presseinformation
Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

spoga horse bei Facebook:
https://www.facebook.com/spogahorse

Ihr Kontakt bei Rückfragen:
Sarah Becker-Kraft
Kommunikationsmanagerin

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 821-3513
Telefax: +49 221 821-3544
s.becker-kraft@koelnmesse.de
www.koelnmesse.de

Sie erhalten diese Nachricht als Bezieher der Pressemitteilungen der Koelnmesse. Falls Sie wieder auf unseren Service verzichten möchten, antworten Sie bitte auf diese Mail mit dem Betreff "unsubscribe".

Downloads:

spoga horse Herbst baut Position als internationale Innovationsplattform weiter aus

Dateityp: pdf
Größe: 120 KByte