Köln: 04.–06.02.2023 #spogahorse

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Anzeige

Werner Christ GmbH | Aussteller auf der spoga horse 2022

Werner Christ GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Logo
Werner Christ GmbH
Werner-Christ-Str. 2
56283 Gondershausen
Deutschland
+49 6745 1810
Produktgruppenverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Marken
Produktgruppenverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte

Produkte

closeopenFPS Classic Spain Lammfell Schabracke
product image

FPS - Fix Pocket System Lammfell-Schabracken werden durch eine innovative Befestigung mittels Pocket direkt und fest mit den Kissen des Sattels verbunden.

Die Schabracke ist zweigeteilt, sodass Widerrist und Wirbelsäule des Pferdes völlig frei bleiben. Durch die feste Verbindung mit den Kissen kann die Schabracke nicht verrutschen, sich verziehen oder Falten bilden.

Die FPS-Schabracken haben auf der Unterseite echtes Lammfell, sowie integrierte Taschen zur individuellen Polsterung und/oder Korrektur der Sattelposition. Als natürliches Material hat Lammfell starke umweltfreundliche Eigenschaften, da es im Vergleich zu synthetischen Materialien zersetzbar ist.

Die Felle werden von WERNER CHRIST HORSE in der eigenen Gerberei hergestellt, die seit 2007 CO²-neutral produziert. Lammfell ist nach wie vor eine nachhaltige Alternative zu synthetisch hergestellten Materialien, da es als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie anfällt.

Der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen Schabracken ist die geteilte Bauweise der Unterlage und die Befestigung am Sattelkissen selbst. Die einzelnen Abschnitte sind nicht miteinander verbunden; sie sind mittels einer Tasche fest mit dem Sattelkissen selbst verbunden. Widerrist und Wirbelsäule des Pferdes bleiben völlig frei. Die FPS-Schabracke wird präzise an den Kissen des Sattels befestigt. Es kann nicht verrutschen, sich verdrehen oder knittern.

FPS Schabracken bleiben auch bei Pferden mit weniger ausgeprägtem Widerrist oder breitem Rücken immer in der richtigen Position. Ein Ausrutschen ist auch bei intensivem Reiten oder längeren Ritten nicht möglich. Die Befestigung am Gurtband und am Sattelgurt entfällt, somit kann der Gurt in optimaler Position befestigt werden, ohne durch die Schlaufe der Decke beeinträchtigt zu werden oder gar die Lage der Decke zu beeinflussen. Die Decke kann nach dem Reiten auf dem Sattel bleiben und muss nicht bei jedem Satteln angepasst werden.

Marken

CHRIST




CHRIST lammfelle.de




WERNER CHRIST




WERNER CHRIST HORSE