Köln: 23.–25.07.2022 #spogahorse

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Die TOP INNOVATIONEN für die weltweite Pferdebranche

Mit Hilfe von Innovationen gestalten wir unsere Zukunft erfolgreicher. Sie erleichtern den Alltag, ermöglichen uns unsere Ziele zu erreichen und bringen uns nach vorn. Durch sie wurde auch die Pferde-Welt zu dem, was sie heute ist.

Mit unserem Wettbewerb "spoga horse TOP INNOVATIONS" möchten wir den großartigsten Innovationen der Pferdebranche eine Bühne bieten. Unsere namhafte Jury wird die weltweit besten 30 Innovationen auswählen. Den besten fünf Produkten wird der Titel "spoga horse TOP INNOVATION" verliehen.

Machen Sie mit bei den spoga horse TOP INNOVATIONS und gewinnen Sie dadurch viele Benefits und vor allem mehr Aufmerksamkeit in der gesamten Branche.

Anmeldezeitraum abgelaufen

Der Anmeldezeitraum ist leider abgelaufen. Unsere hochkarätige Jury wählt nun unter allen Bewerbern die spoga horse TOP INNOVATIONS aus.


„Innovationen in unserer Branche sind die Grundlage für ein immer besseres Miteinander zwischen Pferd und Reiter. Es macht das Zusammenleben mit unseren Pferden leichter. Unsere Pferde leben länger und gesünder, wenn wir unser Knowhow erweitern, und dieses in Produkte und Anwendungen umsetzen. Tolle Innovationen, die das Wohl der Pferde im Fokus haben, sind ein wichtiges Zeichen von Respekt diesen grandiosen Tieren gegenüber.“

- Arnd Wiegler, Geschäftsführer von Equiva

Wer kann an den spoga horse TOP INNOVATIONS 2022 teilnehmen?

  • Alle Aussteller der spoga horse 2022 in Köln
  • Alle rein digitalen Aussteller auf der spoga horse @home
  • Junge Unternehmen, welche weniger als 5 Jahre auf dem Markt sind

Weitere Informationen zur Teilnahme finden sich in unseren Teilnahmebedingungen.

Zu den Teilnahmebedingungen (.pdf)

Die Benefits für die fünf Gewinner der spoga horse TOP INNOVATIONS

  • Label: Nutzungsrechte und Werbemittelvorlagen für den Titel spoga horse TOP INNOVATION 2022
  • Online Galerie: profesionelle Inszenierung auf der spoga horse Website
  • Video Clip: Je Gewinner ein kurzer Produktteaser mit dem Titel spoga horse TOP INNOVATION, der über alle Kommunikationskanäle geteilt wird
  • Reichweite und Aufmerksamkeit: Die Ergebnisse werden mit dem weltweiten spoga horse Netztwerk geteilt
  • Pokal und Zertifikat: Ein Pokal und eine Urkunde runden die Benefits ab


„Innovationen erleichtern den Alltag und fördern die Weiterentwicklung. Sie können aus meiner Sicht auch ein besonderes Feature oder ein neuer Service sein und müssen nicht zwingend in Form eines Produktes umgesetzt werden. Auch bei der Fundis Reitsport GmbH wollen wir Vorreiter sein und optimieren stetig unseren Onlineshop und unser Sortiment. Ich freue mich als Teil dieser Jury neue und gute Ideen zu bewerten, welche die Reiterwelt online und offline voranbringen.“

- Stefan Fundis, Gründer und Geschäftsführer der Fundis Reitsport GmbH

Die Benefits für die 30 innovativsten Produkte

  • BOULEVARD OF INNOVATIONS: An einem zentralen Ort auf der Messe, werden die 30 innovativsten Produkte dem gesamten spoga horse Publikum präsentiert
  • Online Galerie: Die 30 besten Produkte werden mit Bild und Produktinformationen auf der spoga horse Website ein Jahr vorgestellt und mit Ihrer Website verlinkt
  • Reichweite und Aufmerksamkeit: Die Ergebnisse werden dem weltweiten spoga horse Medien- und Besuchernetzwerk zur Verfügung gestellt und auf alle Kommunikationskanäle der spoga horse gespielt
  • Zertifikat: Die 30 innovativsten Produkte erhalten eine Urkunde zum „spoga horse PROOF OF INNOVATION 2022“

Der Bewertungsprozess

Alle fristgerecht eingereichten Produkte werden der Jury zur Bewertung vorgelegt. Anhand von acht verschiedenen Kriterien wird die Jury Ihrem Produkt Punkte zuteilen. Jedes Kriterium erhält dabei von der Jury bis zu zehn Punkte. Die Kriterien Innovationsstrategie & Lösungsansatz sowie Gesamtkonzept erhalten die doppelte Punktzahl. Im Anschluss werden die Punkte von allen sechs Jurymitgliedern für das eingereichte Produkt zusammengerechnet. So werden die besten 30 Produkte ermittelt, welche den spoga horse PROOF OF INNOVATION erhalten. Die besten fünf Produkte gewinnen den Titel: spoga horse TOP INNOVATION 2022“. Mitte Februar erhalten Sie eine schriftliche Benachrichtigung der Gesamtergebnisse Ihres Produktes.

Die Bewertungskriterien

  • Mini Pitch zum Produkt (gern per Videolink)
  • Innovationsstrategie & Lösungsansatz
  • Nachhaltigkeit
  • Differenzierung zu Konkurrenzprodukten
  • Langlebigkeit & Qualität
  • Funktionalität und Bedienbarkeit
  • Design
  • Gesamtkonzept

Die Jury

Die eingereichten Produkte werden von einem unabhängigen und interdisziplinären Team bewertet. Sie kommen aus den Bereichen Retail, Influencer und Professional:

Annica Hansen

Annica Hansen, Deutschland, Moderatorin & Equestrian Blogger

"Pferdemädchen | Kein Wort könnte mich besser beschreiben. Moderatorin, Gründerin, Creatorin (ich weiss, dass sagt man so nicht), Autorin. Stimmt alles. Aber im Herzen bin ich hauptsächlich ein waschechtes Pferdemädchen."

Chrischa Ludwig

Chrischa Ludwig, Deutschland, Professioneller Westernreiter & Pferdetrainer

Etliche Male ausgezeichneter, professioneller Westernreiter sowie international renommierter Pferdetrainer, der sein Hobby zum Beruf gemacht hat und seinen Traum lebt. Seine Liebe zu und seine Begabung im Umgang mit den Tieren bringt ihn dazu, den Job (fast) jeden Tag gern auszuüben.

Stefan Fundis, Deutschland, Gründer und Geschäftsführer der Fundis Reitsport GmbH

Stefan Fundis, 31 Jahre alt (03.12.1989), Gründer und Geschäftsführer der Fundis Reitsport GmbH, aktiv im Springsport.

Erin Orford, Großbritannien, Internationale Para-Dressurreiterin

"Ich bin eine internationale Para-Dressurreiterin für Großbritannien und nehme seit über 15 Jahren an nationalen und internationalen Wettbewerben teil, neben der Teilnahme an Dressurprüfungen für Nichtbehinderte bis zur Klasse A. Bei den Weltreiterspielen 2018 gehörte ich beispielsweise zum Team, das die Silbermedaille gewann. Aktuell bewerbe ich mich für die Weltmeisterschaften in diesem Jahr und Paris 2024. Ich bin zudem ein qualifizierter Trainer für British Dressage UKCC Level 2."

Jesse Drent

Jesse Drent, Niederlande, Trainer, Autor, Influencer und mehr

Jesse Drent ist Reiter, Tricktrainer, Autor, Influencer und Geschäftsinhaber. Er reitet Pferde, seit er acht Jahre alt ist. Sein erstes Pferd Andorra bekam er im Alter von 12 Jahren. Nach einigen Jahren konzentrierte sich Jesse auf eine andere Art der Arbeit mit Pferden. Er fand eine Trainingsmethode, die sich ganz auf positive Verstärkung und ein Lernen konzentriert, das auf die natürliche Art des Pferdes zugeschnitten ist.

Jaqueline Freeke & Adam Postema, Niederlande, Eigentümer Epplejeck

Jacqueline Freeke ist Gründerin und Eigentümerin von Epplejeck (seit 2008) mit inzwischen 17 Superstores und Versand sowie 400 Mitarbeitern in Holland und Belgien. Adam Postema ist zusammen mit Jacqueline Eigentümer von Epplejeck. Er ist seit 41 Jahren erfolgreich in der Reitsportbranche unterwegs.

Sprechen Sie uns an:

Maria Näther

Dr. Maria Näther
Director
Telefon +49 221 821-2576
E-Mail schreiben

Laura Enderes

Laura Enderes
Eventmanagerin
Telefon +49 221 821-3214
E-Mail schreiben

Werfen Sie einen Blick zurück auf die spoga horse TOP INNOVATIONS 2021:

Zum Rückblick